Orgel-Herbst-Winter 8: Zuhause: in Bewegung

Beginnt am 03 Dezember 2023 16:00


Eine tänzerische Suche zwischen Wurzeln und Neuanfängen

Hamburger Kammerballett
Die vierten Klassen der Louise-Schröder-Schule
Edvin Revazov [Choreografie und Leitung]
Friedrich Haberstock [Flöte]
Fernando Gabriel Swiech [Kuhn-Orgel]

Mit einem Grußwort von Bezirksamtsleiterin Dr. Stefanie von Berg

Was verbinden wir mit dem Wort Zuhause? Zu diesen Fragen haben Kinder der Louise-Schröder-Schule Altona und das neu gegründete Tanzensemble des Hamburger Kammerballetts künstlerisch geforscht und getanzt. Dabei begleiten sowohl Unterschiede als auch Gemeinsamkeiten die Teilnehmenden. Berührungspunkte der Kinder und Erwachsenen sind die losen Enden ihrer Biografien, verursacht durch eigene Flucht- und Migrationsgeschichten. Die Tanzenden des Hamburger Kammerballetts sind vor dem russischen Angriffskrieg aus der Ukraine geflohen. Dass sie ihre künstlerische Leidenschaft hier fortführen können, ist für sie ein Stück Zuhause, das sie mit nach Hamburg gebracht haben. Die tänzerische Auseinandersetzung wird durch Orgelmusik begleitet - ein ungewöhnliches Zusammenspiel.

Unterstützen Sie uns bitte mit einer Spende am Ausgang.

Gefördert durch Projektfonds Kultur & Schule

23 12 03 tanz


Login