kds teaser banner

  • Home
  • Kirche der Stille

Ein Interview mit Irmgard Nauck

Seit zehn Jahren gibt es die Kirche der Stille: „Menschen wollen spirituell berührt werden“.

Die kleine Christophoruskirche in der Helenenstraße war vor zehn Jahren von der Schließung bedroht, bevor sie sich zum Erfolgsmodell entwickelte.

Weiterlesen

Offene Kirche

Die Kirche der Stille ist montags bis freitags von 12.00 - 18.00 Uhr geöffnet. Küsterin Beatrix Ribbert-Dora und das ehrenamtliche Hüter*innen-Team erwarten Sie.

kuesterin trixi dora

 

 

 

 

   Telefon: 040 - 38 3986
   E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

10 Jahre Kirche der Stille

Jubiläumswoche mit Meditationsangeboten zum Ausprobieren.

Vor zehn Jahren wurde die Christophoruskirche in der Helenenstraße 14a, eine der drei Kirchen der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Altona-Ost, zur Kirche der Stille umgewandelt.

Weiterlesen

Willkommen in der Kirche der Stille

Ein Ort für Stille und Meditation

Mit der Kirche der Stille hat die Kirchengemeinde einen einzigartigen Ort geschaffen, der auf die Sehnsucht und das Bedürfnis vieler Menschen eingeht, in Stille und Unmittelbarkeit, die Nähe Gottes und die Nähe zu sich selbst zu finden.

Weiterlesen

Atempause vor dem Abend

Jeden Montag bis Freitag, 18.00 – 18.30 Uhr

  • innehalten von der Aktivität des Tages
  • mich vor Gott hinhalten
  • dem Atemfluss folgen und in der Stille sitzen
  • achtsam um die Mitte gehen
  • mit Segen in den Abend gehen

Die Pastorinnen der Kirche der Stille

Irmgard Nauck & Melanie Kirschstein im Gespräch

Weiterlesen

Login